MEISTERKONZERTE 2024/25


25

OKT

2024

Freitag, 25.10.2024 - 19:30 Uhr:
KLARINETTENTRIO SCHMUCK

 

 

"Von Klassik bis Jazz"
Klarinettentrio Schmuck mit: Sayaka Schmuck, Klarinette Johann-Peter Taferner, Klarinette Kristóf Dömötör, Bassetthorn/Bass-Klarinette Das Klarinettentrio Schmuck - mit Sayaka Schmuck, Johann-Peter Taferner sowie Kristóf Dömötör - findet in dieser außergewöhnlichen Kombination Klarinette/Bassetthorn/Bass-Klarinette besondere Beliebtheit. Die Presse schreibt über das Trio von einem "absoluten Hochkaräter" - das "Trio gehört zum Feinsten, was es auf diesem Gebiet gibt". Nicht zuletzt durch Prätorius-Preisträgerin Sabine Meyer und ihrem Trio di Clarone ist diese Besetzung bekannt geworden, aber dennoch selten vorzufinden. Aufgrund der virtuosen Beherrschung ihrer Instrumente, verbunden mit inniger Liebe zur Kammermusik, verzaubern die drei preisgekrönten Musiker immer wieder ihr Publikum. Sprudelnde Spielfreude, magischer Dialog und homogenes Zusammenspiel treffen bei diesen Musikern aufeinander. Das Programm des Trios reicht von Klassik über Jazz bis zur Moderne.

Unter anderem werden Werke folgender Künstler gespielt: W.A. Mozart, Johannes Brahms, Beatles, Paul Desmond, Henry Mancini, Benny Goodman, Astor Piazzolla.

Zur Großansicht bitte auf das Bild klicken!

 

nach oben




15

DEZ

2024

Sonntag, 15.12.2024 - 19:30 Uhr:
RINGMASTERS - a capella

 

 

WORLD CLASS VOCAL HARMONY mit ihrer Weihnachtsshow: It's Christmas Time

WeltMeisterliche Stimmenshow in der schönsten Zeit des Jahres

Ringmasters sind vier ausgesprochen virtuose Sänger aus Schweden. Die Barbershop-Weltmeister von 2012 begeistern durch einen harmonischen Gesamtklang, der seinesgleichen sucht.

Ihr Gesang ist so geschmeidig und harmonisch, ihr Blending so perfekt, dass man vor Staunen kaum von ihnen lassen kann. Hinzu kommt ein Lausbubencharme, der jedes Herz zum Schmelzen bringt.

Das Weihnachtsprogramm der Ausnahmesänger ist eine bunte Mischung aus allseits bekannten englisch-amerikanischen Klassikern wie "Jingle Bells", "Santa Claus Is Coming to Town" oder "Hark The Herald Angels Sing" und traditionell schwedischer Weihnachtsmusik, darunter z.B. "Jul, Jul, Strålande Jul" oder "Veni, Veni Emmanuel". Auch Songs berühmter Disneyfilme, Barbershop- und Broadway-Klassiker gehören dazu.

2012 gewannen Ringmasters als erste nicht-amerikanische Gruppe in der über 50-jährigen Geschichte des Wettbewerbs die Barbershop-Weltmeisterschaften in den USA, ein Erfolg, den ihnen niemand mehr nehmen kann.

Ringmasters sind: Didier Linder (Bass), Jakob Stenberg (Tenor), Rasmus Krigström (Lead) und Emanuel Roll (Bariton)

Was ist Barbershop-Musik?
(mit Auszügen aus einer Definition von BinG! - Barbershop in Germany) Wer bei Barbershop eher an Föne statt an Töne denkt, liegt nicht falsch. "Barbershops", die amerikanischen Friseur-Salons, waren Ende des 19. Jahrhunderts Orte geselliger Treffen, bei denen sich die Herren die Wartezeit gelegentlich mit spontan improvisierten Gesängen zu vertreiben wussten.

Barbershop-Gesang ist Obertonmusik in Reinkultur und entsteht durch möglichst genaue Abstimmung von Vokalen, Tonabständen und Lautstärke unter den vier Stimmen. Die speziellen Harmonieregeln und der enge Satz bewirken ein besonderes Klangreichtum und ein beachtliches Volumen. Beides sind herausragende Merkmale dieser Musik. Neben der gesanglichen Qualität wird beim Barbershop auch die Präsentation groß geschrieben, spielen Bewegung, Mimik, der ganze körperliche Ausdruck eine Hauptrolle. Und ganz wichtig sind die berühmten "tags", die Schlussteile eines Liedes. Sie werden mit oft überragender Virtuosität in die Länge gezogen. Da kann es einem schon mal so vorkommen als wäre der "tag" länger als der eigentliche Song.

Foto: Annika Falkuggla

Zur Großansicht bitte auf das Bild klicken!

 

nach oben




25

JAN

2025

Samstag, 25.01.2025 - 19:30 Uhr:
STAATSORCHESTER RHEINISCHE PHILHARMONIE

 

 

Johann Strauß (Sohn)
Ludwig van Beethoven
Franz Schubert

nach oben




22

JUN

2025

Sonntag, 22.06.2025 - 18:00 Uhr:
LANDESJUGENDCHOR HESSEN

 

 

 



nach oben






PODIUM JUNGER KÜNSTLER

In dieser Einrichtung werden in Zusammenarbeit mit der Stadt Limburg junge Musiker gefördert, indem sie ein Solokonzert in den Veranstaltungsräumen der Kulturvereinigung präsentieren können.




KULTUR AM NACHMITTAG



nach oben



OPEN-AIR-VERANSTALTUNGEN



nach oben



BENNY'S LOUNGE... mit Benjamin Steil



14

OKT

2024

Benny's Lounge mit...

 

 

 

... mit Benjamin Steil

Benjamin Steil präsentiert in Staffel 3 wieder Jazz und Talk mit seinen fantastischen Stargästen.
Dieses Mal sind dabei: Philipp Brämswig, Heiner Wiberny und Torsten Maaß - und natürlich wieder Bennys großartige Hausband.

Folge 1: 17.02.2024 - 20:00 Uhr
Stargast ist der Gitarrist Philipp Brämswig, der gefragter Bestandteil der Kölner und nationelen Jazzszene ist.

Folge 2: 01.06.2024 - 20:00 Uhr
Heiner Wiberny war Bennys erster Lehrer an der Musikhochschule. Er hat quasi mit allen Musik gemacht, die im Jazz Rang und Namen haben.

Folge 3: 02.11.2024 - 20:00 Uhr
Diesmal beleuchtet Benny mit seinem Gast eine andere Seite des Musikbusiness: Torsten Maaß ist nicht nur ein begnadeter Trompeter, sondern auch als Arrangeur inzwischen eine internationale Größe.

Ort: Im Saal der Kreismusikschule Limburg
In den Klostergärten 11, 65549 Limburg
Vorverkauf: Ticket-Zentrale, Bahnhofsplatz 2, 65549 Limburg
Ticket-Hotline 06431- 980619 | online unter www.reservix.de

nach oben




Platzkonzerte



nach oben



OPERNFAHRTEN

Unsere Opernfahrten finden Sie unter Kulturreisen.

nach oben